Im Juni 2020 wird aus der Bürgerinitiative ein Verein. Im Deutzer Brauhaus kommen die sieben Gründungsmitglieder Christian, Jan, Franz, Merle, Katja, Sarah und Nico zusammen und Gründen den K.R.A.K.E. e.V. Zum ersten Vorstand des Vereins werden Christian Stock (1. Vorsitzender), Jan Odenthal (2. Vorsitzender) und Franz Roling (Kassenwart) gewählt.