Kölner Rhein-Aufräum-Kommando-Einheit

Christian Stock Krake

Am 01.09. ist der Kölner Ehrenamtstag. Oberbürgermeisterin Henriette Reker und Bestsellerautor Frank Schätzing verleihen der K.R.A.K.E. den Preis hochoffiziell im Rathaus. Ab 13.45 Uhr findet eine öffentliche Ehrung am Heumarkt statt.

Aktion am Aachener Weihe

Bevor ich mich komplett auf die Orga des Rhine Clean Ups (14.09.) konzentriere, gibt es morgen noch eine schöne und große Aktion am Aachener Weiher: https://www.facebook.com/events/386397692041282/?ti=cl Zusammen mit dem Biergarten/Kulturdeck am Aachener Weiher, Schwäne Köln e.V., der StEB, dem NABU und der AWB werden wir im Namen der K.R.A.K.E. mit Lastenrad und einem Pavillon vor Ort sein und sogar mit Tauchern den Weiher säubern. Für Getränke und etwas Futter ist gesorgt. Kommt vorbei!

Krakenpapas Geburtstags-Cleanup

Krakenpapas Geburtstags-Cleanup, Teil 2. Nachdem wir einen ganzen Batzen Müll und auch viel Metallschrott gesammelt hatten, wurde der Standort gewechselt. In Mülheim ging es weiter ohne Kamerateam, dafür aber mit meinem Papa als Special Guest, der extra aus dem fernen Fulda anreiste, mitsammelte und danach den Grillmeister spielte. Danke nochmal an alle, die mir den Tag verschönert haben!

Neues Lastenfahrrad der Krake

Zack! Da ist unser feines Lastenfahrrad. Gesponsert von der #kölnergrünstiftung, montiert von ebikes-koeln.de, mit Aufklebern versehen von #correctprinting und untergestellt im #kulturdeckamaachenerweiher . Der erste Einsatz wird übermorgen sein. Kommt alle ab 11.30 Uhr zum

Krakenpapas Geburtstags-Cleanup

Krakenpapas Geburtstags-Cleanup letzten Freitag. Teil 1: Drehbrücke Deutz mit einem WDR-Team (der Beitrag wurde direkt abends in der Lokalzeit gesendet und ist in der Mediathek zu finden).